Herzlicher Empfang in Bogota – Kolumbien

Einen tollen Empfang haben wir bekommen hier in der Hauptstadt Kolumbiens. Eine Gruppe von Motorradfahren des selben Motorrades wie unserem hat uns in einem kleinen Dorf 30km nördlich von Bogota abgeholt. Bogota ist mit knapp 12 Millionen Menschen nicht unbedingt ne kleine Stadt. Jedoch ist das erkunden mit einheimischen deutlich einfacher 🙂 Tag 1. in Bogota stand in Zeichen Reifenwechseln und den Touratech Standort zu besuchen. Was wir nicht geplant hatten war, 4 Stunden für 4 Reifen wechsel einzuplanen 🙁 so wurde der Besuch bei Touratech deutlich kürzer als geplant. Wir werden gegen Sonntag oder Montag weiter ziehen und den Süden Kolumbiens unter die Lupe nehmen. 

Wir wünschen euch bis dahin ne gute Zeit. 

   

     

   

   

Ein Gedanke zu „Herzlicher Empfang in Bogota – Kolumbien

  • 3. April 2015 um 10:14
    Permalink

    Liebe Naglers,

    Vom VCM die besten Ostergrüße wir verfolgen gerne eure Erfahrungen und Eindrücke. In einer Woche haben wir wieder Anlassen in Niedergründau.
    ich würde die Motorradfahrer gerne von Euch grüßen. Wenn ihr mir ein paar Worte zusendet werde ich diese gerne verlesen. Bestimmt werden viele sich freuen etwas von Euch zu hören.

    Gesegnete Ostern

    Eurer Thorsten Bikerpfarrer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte trage das Ergebnis ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.