Mit einem lachenden und einem weinenden Auge …

Am Montag war es soweit die erste Africa Twin wechselte an den neuen Besitzer, es freut mich sehr das es Gilles ist, ein ehemaliger Arbeitskollege, es fühlt sich richtig an, denn ich weiß das Motorrad in guten Händen. Nach knapp 6-7 Monaten Neuaufbau war es dann doch nicht so einfach sich von dem Motorrad, welches mich  quer durch Amerika tragen sollte, zu trennen.

Anfang März…. Anfang März… ja das wir der Zeitpunkt sein wo wir unsere neuen Motorräder das erste mal sehen werden. Wir sind sehr gespannt….

Was ich schon sagen kann, nein es werden keine BMW, wir haben viele Mails bekommen zu diesem Thema was wir nun für Bikes bekommen, was ich euch schon verraten kann es bleiben japanische Motorräder… und Sie werden auch wieder vom Dekor ähnlich werden wie die Twins… so zumindest der Wunsch…Twin001

Wir wünsche Gilles all zeit gute Fahrt mit seinem Neuen Motorrad—-

Mirko

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte trage das Ergebnis ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.